Antriebseinheiten für die Mecanum-Wheel-Plattform PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Malte   
Donnerstag, den 12. Februar 2015 um 21:29 Uhr

bildspacerMittlerweile ist die Elektronik für die Antriebseinheiten meiner Mecanum-Wheel-Plattform in ihren Grundzügen fertig. Jeder Getriebemotor bekommt eine Platine mit eigenem AVR m168. Die AVRs werden als I2C Slaves von dem übergeordneten Master-Controller angesprochen. Ein magnetischer Drehencoder, ein AS5048A, misst die Stellung des Motorabtriebs. Als Motortreiber fungiert ein - eventuell etwas unterdimensionierter - DRV8801. Der AVR kann dann später auf dieser Grundlage eine Drehzahlregelung für das jeweilige Rad durchführen. Hier am Ende dieses Artikels beschreibe ich kurz den aktuellen Stand.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Februar 2015 um 10:41 Uhr
 
 

Suche

Benutzer

Wir haben 10 Gäste online

unterstützt von

batronix logo

spacer

rotacaster logo

spacer

spacer

spacer

Meine Tweets

Extern

youtube logo twitter logo email logo

spacer

spacer

spacer

Reklame